Zum Hauptinhalt springen

Verband Deutscher Privatschulen Sachsen-Anhalt e. V. (VDP)

Informationen zu Interessen

Der VDP Sachsen-Anhalt vertritt die Interessen der allgemein- und berufsbildenden Schulen in freier Trägerschaft und der privaten Erwachsenendienstleister im Land Sachsen-Anhalt. Somit befasst sich der Verband hauptberuflich mit den Schwerpunkten Bildung, Arbeit und Soziales (inkl. deren Finanzierung), aber auch mit Fragen des Wettbewerbs-, Vergabe-, Kinderförderungs- oder Ausländerrechts. Der VDP Sachsen-Anhalt arbeitet im Landesschulbeirat sowie im EFRE/ESF-Begleitausschuss mit.

Themen

Diese Interessen wurden von der Organisation bei der Registrierung im Lobbyregister angegeben. Für jedes dieser Themen ist ein Ausschuss zuständig.