Zum Hauptinhalt springen

Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände Sachsen-Anhalt (LAGF)

Informationen zu Interessen

Die LAGF ist das Bündnis der Familienverbände in Sachsen - Anhalt. Sie engagiert sich für stimmige Rahmenbedingungen für Familien, da sie die Grundlage unserer Gesellschaft bilden.
Die LAGF setzt und verfolgt familienpolitische Ziele, insbesondere in den Bereichen Sozial, Bildungs-, Arbeitsmarkt-, Rechts- und Wohnungspolitik.
Die LAGF richtet sich an die Fachöffentlichkeit in Politik, Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft, damit Familien Wertschätzung und Unterstützung erhalten.
Die LAGF fördert den Fachaustausch praktischer Erfahrungen in der Familienbildung, -begegnung und -beratung.

Themen

Diese Interessen wurden von der Organisation bei der Registrierung im Lobbyregister angegeben. Für jedes dieser Themen ist ein Ausschuss zuständig.

Vorstand und Geschäftsführung

Hinweise zu Vorstand und Geschäftsführung: Die LAGF ist das Bündnis der Familienverbände in Sachsen-Anhalt. In der LAGF haben sich Dachverbände zusammengeschlossen, die ihrerseits landesweit zahlreiche institutionelle Mitglieder haben. In der eaf sind u. a. z. B. die Ev. Kirche in Mitteldeutschland und die Diakonie Mitteldeutschland Mitglieder.

Eine Einladung zu einer Ausschusssitzung

Für die hier aufgeführten Ausschusssitzungen wurden Einladungen ausgesprochen

Name Datum Ausschuss Nummer
Familienpolitische Arbeitsschwerpunkte der Demografie-Allianz 13.06.2018 Ausschuss für Arbeit, Soziales und Integration 7 / 25